Schmuckbox mit Schmuck

Schmuck aufbewahren mit Stil

Barocke Schmuckmöbel

Ich bin wie eine Elster. Wenn etwas glitzert, muss ich es haben! Dummerweise ist Schmuck keine Jeans, sondern passt immer. Und besonders teuer ist er auch nicht. Verdammt! -.-

Nur wohin mit dem Kram? Er soll ja auch nicht in dunklen Kisten verschwinden, sondern gut sortiert jederzeit griffbereit sein.

Ringe aufbewahren:

Ich liebe es meine Besitztümer in Sichtweite zu haben (meine Freunde kennen das schon von meinen Schuhen). Deshalb bin ich besonders stolz auf meine Methode Ringe aufzubewahren. Denn als ich damals den Hirschkopf für meinen DIY-Adventskranz gekauft habe, war er mir viel zu schade um ihn den Rest des Jahres in einer Kiste versauern zu lassen. Und siehe da, für Ringe ist das Geweih großartig:Hirschgeweih als Schmuckhalter

Ketten aufbewahren:

Als Kind fand ich es ja ungeheuer spannend stundenlang Muttis Ketten auseinander zu fitzen, aber nun bin ich zu einer Frau herangewachsen, deren Zeitmanagement gelinde gesagt katastrophal ist. Ich brauche die Ketten also ausgehfertig.:) Deshalb lagere ich feine Ketten hängend (Hirsche sind echt verdammt nützliche Tiere) und dickere in den einzelnen Fächern meines fabulösen Schmuckköfferchens:Schmuckaufbewahrung

Der Koffer ist übrigens aus’m TK Maxx. Sowas gibt’s dort in allen Formen und Farben.:)

Ohrringe aufbewahren:

Meine Ohrlöcher wurden mir erst mit 18 geschossen.  Und mein Begleiter hat damals offenbar so erschrocken geguckt, dass er die Bonbons bekommen hat – nicht ich. Obwohl ich so ein Spätstarter war, ist es erstaunlich, wie viel Ohrschmuck ich anhäufen konnte. Hätte ich nicht so eine schweinekluge Aufbewahrungsmethode, hätte ich schon lange den Überblick über meine Reichtümer verloren. Meine Boxen sind übrigens selbst gepimpt und das Tutorial gibt’s hier.Ohrring-Box

Advertisements

4 Kommentare zu “Schmuck aufbewahren mit Stil

  1. Pingback: Butterfly-Effect | The Rocket Squirrel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s