headphone-party

Kopfhörer-Party!!!

Partys auf denen keine Musik aus den Boxen strömt und die Leute dennoch wie wild tanzen! Warum hat sich das eigentlich noch nicht durchgesetzt?

Ich wäre eigentlich schon 2011 auf meine erste Silent-Disco gegangen, hab’s aber irgendwie verbaselt – ärgerlich, jetzt wo ich weiß was ich all die Jahre verpasst habe. Aber gestern waren wir endlich im Knust zur HEARTPHONES-Party. Wer sich jetzt noch fragt was das ist und was er da verpasst, dem sei das Konzept der Kopfhörer-Sause hier kurz erklärt: die Tanzfläche ist gefüllt mit vielen fröhlichen Leuten, die Kopfhörer tragen. Dabei haben sie die Wahl zwischen drei Kanälen, die von, in unserem Fall, fünf DJs bespielt werden. Klingt erst mal nur ganz nett, aber was ist daran so witzig?

  • man muss nicht warten bis der DJ ’ne gute Phase hat, man schaltet einfach um
  • ein Freundeskreis mit verschiedenen Musik-Geschmäckern muss sich nicht auf einen Club oder Floor einigen – alle tanzen zusammen zu ihrer Musik
  • es ist superwitzig zu raten wer im Raum den gleichen Kanal hört oder welcher DJ da oben eigentlich gerade für den eigenen Tanz-Exzess verantwortlich ist
  • man kann die Lautstärke selber regeln und wenn man die Kopfhörer absetzt, kann man sich sogar unterhalten oder telefonieren, es sei denn…

…es läuft wieder ein wahnsinnig gutes Lied! Dann stellt man plötzlich fest wie viele Leute beim Feiern lautstark die Lieder mitträllern. Wie das klingt, hört ihr hier:

Habt ihr den Song erkannt? Schön, dann machen wir’s hier mal ein bisschen schwieriger. Ihr dürft gerne rätseln welche drei Songs gerade auf den Kanälen laufen (ich geb‘ zu, ich hab auch nur zwei rausgehört):

Merkt ihr, dass die Stimmung der Wahnsinn ist? Ich habe ungelogen drei Stunden durchgetanzt und bin heute bewegungsunfähig. Man kann einfach nicht aufhören, es kommt ja immer „dein“ Lied!:D Die einzige Chance ist also, dass das DJ-Team langsam auf den Cool-Down-Modus runterschaltet. Aber selbst hier sind die Leute noch mit voller Inbrunst dabei:

Ich hoffe ich hab euch damit einen schönen Ohrwurm gesetzt und euch überzeugt sofort zu ergooglen wo in eurer Nähe die nächste Silent-Disco stattfindet. Denn das is‘ kein nett gemeinter Ratschlag, sondern ein verdammter Befehl!^^

Am besten ihr googlet nach den Begriffen Headphone-Party, Silent-Disco, Kopfhörer-Party. Unsere Party z.B. wandert von Club zu Club, daher werde ich mich erst mal an diese Facebook-Seite halten um die neuesten Events mitzubekommen: HEARTPHONES. Und wer gleich selber eine Silent-Disco veranstalten möchte, der kann die Jungs von leise-disco fragen, die machen dann auch ne WG-Party mucksmäuschen-laut.

Danke für’s Lesen ihr Lieben! Ich geh jetzt weiter tanzen.:)

wearing headphones

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s